MitmachInititative Oberndorf MIO e.V.

Erste Tauschgeschäfte
copyright Kathrin Armbruster

Letzten Freitag war der komplette Vorstand der MitmachInitiative Oberndorf MIO e.V. auf dem Wochenmarkt vertreten. Über 250 Flyer konnten wir verteilen und kamen mit vielen Marktbesucher*innen ins Gespräch. Das Interesse, sich im neuen Verein zu engagieren, ist groß. Die Idee einer digitalen Zeittauschbörse, auf der jeder seine "Talente" einbringen kann, kommt gut an. Eine Interessentin hat sogar gleich einen schönen gehäkelten Schlüsselanhänger zum Tausch angeboten und kann sich vorstellen, Kindern das Häkeln beizubringen.

Wie soll der Zeittausch funktionieren? Wir haben eine digitale Zeittauschbörse entwickelt. Jeder hat etwas, dass er gerne macht - zum Beispiel Kuchen backen. Wenn ich nun auf der Zeittauschbörse dieses "Talent" anbiete, ist jede Stunde, die ich für die Herstellung des Kuchens brauche, 6 "Talente" wert. "Talente" sind die Währung der Zeittauschbörse. Die 6 "Talente" bekomme ich von dem Mitglied des Vereins, für welches ich den Kuchen gebacken habe. Nun habe ich 6 "Talente" auf meinem Konto. Ich kann die "Talente" ansparen, dem Verein spenden oder für das "Talent" eines anderen Vereinsmitglieds ausgeben: das kann eine Begleitung zum Arzt, ein Schwätzle gegen die Einsamkeit oder die Hilfe beim Einkauf sein. Egal, WAS man anbietet oder nutzt, jede Tätigkeit ist gleich viel wert > 1 Stunde = 6 "Talente".

Auch Geschichten aus der Vergangenheit oder Rezepte sind 6 „Talente“ wert. So können sich auch Seniorinnen und Senioren, die nicht mehr so mobil sind, in das Netzwerk einbringen

Darüber hinaus kann man auch Selbstgemachtes tauschen oder zum Beispiel für ein Familienfest zusätzliches Besteck oder weiße Tischdecken.

Die digitale Zeittauschbörse findet sich auf Localgenie. Nach der Registrierung erhält man die Zugangsdaten. Sobald dann der Mitgliedsantrag bei der MitmachInitiative eingegangen ist, kann man sein "Talent" auf der Plattform anbieten. Unterstützung beim Einstellen der Talente, gibt es jeden Donnerstag zwischen 10 und 12 Uhr im Seniorenbüro in der LINDE 13.

Außerdem treffen wir uns 1x im Monat in der LINDE 13, um uns auch persönlich kennenzulernen. Hier wollen wir uns auch beim "Talente" finden unterstützen - jeder kann etwas, das für andere von Nutzen ist: und sei es nur ein Tipp, mit welchen Kartoffeln der Salat am besten gelingt :-)

Das erste Treffen in Präsenz findet am 23.07.2021 um 16 Uhr in den Räumen des Jugendtreffs in der LINDE 13, Lindenstraße 13 in Oberndorf statt!

Es ist uns wichtig, Ihre Daten zu schützen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Das sind einerseits für den Betrieb der Seite notwendige Cookies, andererseits solche, die für Statistikzwecke, für die Anzeige von Videos und Kartenmaterial gesetzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche davon Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen eventuell nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
Datenschutzeinstellungen anpassen