Die Top-Neuheiten und neuen Beiträge


Hier könnte direkt auf eine separate Seite verwiesen werden
Mit Tipps, wie man diese Seite mitgestalten kann

Die Favoriten / auch Favoriten Anderer: besonders beliebt

Hier werden die Artikel im Warenkorb angezeigt

copyright LOCALgenie

Wir machen smartes Standortmarketing. Nur hier. Unsere vertraute Stadt und unsere lebendige Gemeinde leben vom lokalen Markt. Von Handel, Service, Kunden und Gesprächen. Im Zeitalter der Digitalisierung beschreitet der Markt neue Wege. Er findet weiter hier vor Ort und gleichzeitig im Internet statt. Wir hauchen diesem virtuellen Markt den lokalen Geist ein. Wir verbinden Angebote lokaler Geschäfte und Dienstleister mit digitaler Technik.

Online-Marktplätze sind zum Sterben verurteilt. Wirklich?

Das Thema „lokaler Online-Marktplatz“ wird kontrovers diskutiert. Auch wir haben bereits viele Ansätze sterben sehen und lehnen Plattformen, die die Hundertste Branchenliste ohne wirklichen Mehrwert bieten, strikt ab. Reine E-Commerce-Plattformen, die nur digitalen Handel fokussieren, sehen wir ebenso kritisch. Unser Projekt wird – eventuell – auch keine wirklichen Warenumsätze, d.h. Online-Handel erzielen, aber Unternehmen zusätzlich Chancen und Services ermöglichen, mit deren Umsetzung sie alleine (ohne lokalen Gemeinschaftsansatz) entweder finanziell oder technisch „überfordert“ wären. Insbesondere der ROPO-Effekt (Research online, purchase offline) wird von uns als einer der Hauptfaktoren als echter Mehrwert angesehen. Die hierfür notwendige Abbildung eines möglichst vollständigen lokalen „Warenkorbs“ mit (Echtzeit-) Verfügbarkeits-Informationen versetzt den Endkunden in die Lage, bei der Suche nach seinen Produkten (z.B. in Google) erstmals auch lokale Suchtreffer in seine Entscheidungsfindung einbeziehen zu können.

Reicht "normale" Wirtschaftsförderung heute aus?

Wir sehen die „klassische“ Wirtschaftsförderung mit dem Versuch, mit herkömmlichen Mitteln Ladengeschäfte in bereits im Sterben liegende Innenstädte zu locken, als gescheitert an. Unser lokaler Marktplatz, der in Form einer eigens zu schaffenden Unternehmer-Genossenschaft tritt als „Nachfolger“ klassischer Werbegemeinschafts-Ansätze an. Er unterstützt Unternehmer bei der Digitalisierung, eröffnet einen oder mehrere neue Vertriebskanäle mit dem Ziel, die bestehenden Umsätze zu sichern oder möglichst Mehrumsätze zu erzielen. Dadurch sichern wir z. B. bestehende Geschäftsmodelle („Handel lohnt sich noch“) und ermöglichen es Existenzgründern, sich mit neuen Geschäftsideen und einem fertig bestückten digitalen Modell zeitlich und räumlich unabhängig an den Markt zu begeben – was den lokalen Warenkorb nur bereichern kann.

Wie ist das Projekt entstanden?

LOCALgenie wird unser lokaler Online-Marktplatz. Geboren aus einer Innenstadt-Initiative bewarb sich die Stadt Oberndorf beim Ideenwettbewerb „Lokaler Online-Marktplatz“ des Ministeriums für ländlicher Raum BW und hat mit der eingereichten Projektidee den Zuschlag erhalten. LOCALgenie soll ab 2020 digitale Hürden abbauen und Händlern, Dienstleistern, Handwerkern, Restaurants, aber auch Vereinen und Organisationen konkret helfen, sich effektiv, langfristig und partnerschaftlich digital aufzustellen.

Mittwoch 9. September 2020
Kategorie Blog
Autor Hans-Jörg Rapp

Es ist uns wichtig, Ihre Daten zu schützen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Das sind einerseits für den Betrieb der Seite notwendige Cookies, andererseits solche, die für Statistikzwecke, für die Anzeige von Videos und Kartenmaterial gesetzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche davon Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen eventuell nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
Datenschutzeinstellungen anpassen